Herzlich willkommen,

das Projekt “Verein vereinter Künste” ist im Sommer 2008 gestartet.

Zweck des Vereins ist die Förderung von Künstlern aus den
Bereichen Mediengestaltung, Musik, Poesie, Bewegungskunst und Modedesign. Insbesondere soll das Ziel verfolgt werden die Künste zu fördern und die Liebe zur Kunst zu wecken.

Durch den Verein haben Künstler die Möglichkeit ihre Werke und sich selbst an die Öffentlichkeit zu bringen.
Des Weiteren bietet der Verein eine Medienberatung und- produktion sowie die Vermittlung von Aufträgen an Künstler an.

Hinzu kommt, dass der Verein ein großes Interesse hat mit anderen Vereinen zu kooperieren und so Türen für ein großes Kommunikationsnetzwerk geöffnet sind. Aber auch innerhalb des Vereins selbst wird so die Möglichkeit geboten z.B. Wissen, Erfahrungen und
Ideen auszutauschen und somit Interessengruppen zu bilden. Diese Interessengruppen können gegebenenfalls das Inventar des Vereins für Projekte und Veranstaltungen nutzen. Der Verein folgt dabei ganz dem Grundsatz seines Gründers Mohamed Hemmo „Damit Ideen nicht Ideen bleiben“.